Oldtime forever

Diese wundervollen Fotos sind entstanden beim Style Shooting Contest von Bewooden. Die beiden jungen und sympathischen Frauen von Herzensbild haben dieses fotografisch in Bildern festgehalten.

Aufgabe war es die Produkte von Bewooden, in diesem Fall Fliege, Hosenträger und Mannschettenknöpfe, und den Anzug von Atelier Torino optimal in Szene zu setzten. Bewooden stellt alle seine Produkte selber aus Holz her. Grade die Holz Fliege mit der Skyline von Hamburg hat es mir total angetan. Da ich mich selbst als Hamburgerin bezeichne und ich daher natürlich finde das „Hamburg die schönste Stadt der Welt ist“. Außerdem sehen die männlichen Holz Accessoires perfekt neben meinen Boho-/ Vintage Brautkleidern aus. Holz ist ein Element das auf keiner Boho-/ Vintage Hochzeit fehlen darf.

Der Marineblaue Anzug von Atelier Torino gehört zum Hamburger genau wie das „Moin“ und daher genau richtig für unsere Inspirationswelt.

Als die Fotografin Lara und die Videografin Maria mich fragten ob ich mit machen möchte und ein Brautkleid zu Verfügung stellen würde, war ich sofort Feuer und Flamme. Da es mal wieder um mein lieblings Hochzeits Thema Bohemian und Vintage ging. Mir war gleich klar dass das Boho Brautkleid aus rustikaler Kurbelspitze gefertigt sein musste. Was für ein Zufall, dass ich grade so ein Boho Brautkleid entworfen und gefertigt hatte. Lara und Maria freuten sich um so mehr das sie diese Bohemian Brautkleid als Premiere vor die Kamera bekommen durften.

Meine Kollegin Sabine Mohr von beemohr fertigt handgestrickte Boleros aus Mohair, Wolle oder Alpaka. Diese warmen Boleros sind optimal für eine Norddeutsche Hochzeit, da wir uns nie auf das Wetter verlassen können ist Braut damit auf alles gewatmet und ideal bei „Hamburger schiet Wetter“. Ich finde diese rustikal anmutenden Jäckchen passen einfach perfekt zu meinen Boho Brautkleidern. Aus diesem Grund habe ich diese Jäckchen zu dem Boho Brautkleid kombiniert.

Sie fragten mich ob ich jemanden kennen würde der uns einen Oldtimer stellen könnte. Na klar, kenne ich da wenn und zwar meinen guten Freund Dirk. Der sammelt nicht nur Oldtimer, sonder verleiht diese auch für Hochzeiten. Mein geheim Tipp: Fragt ihn auch nach Auto- Blumenschmuck, diesen verleiht er auch dazu. Da dieser aus Seidenblumen ist, könnt ihr eine Menge Geld einsparen.

Dem nicht genug, natürlich kenne ich auch noch eine Top Visagistin. Mein ewiger Merk Satz „Profis arbeiten mit Profis“. Meine liebe ehemalige Boho Braut Moni ist eine der Visagistin von der TV Serie „Rote Rosen“. Es war mir eine absolute Ehre ihr bei diesem Projekt über die Schulter gucken zu dürfen. Bei ihr sieht Braut, dass sie ihren Beruf versteht und ihn täglich ausübt, da sitzt jeder noch so kleiner Handgriff.

Bei der Frage nach der geeigneten Location wusste ich auch sofort Rat und zwar das „Büsenbach Tal“, das in der Nordheide südlich von Hamburg liegt.

Als Maria und Lara mich zu guter Letzt auch noch nach einem roten Perserteppich fragten und ich auch dieses mit „Ja, habe ich“ beantworten konnte, hatte ich meinen Spitznamen bei ihnen „Das Telefonbuch“ weg.

Fotografie:

Styling:

Monika K.

Fliege und Co:

Anzug:

Models:

Bolero:

Oldtimer:

Brautkleid: